Fussball-Erste: verliert letztes Spiel in 2017 gegen TSV Schopfloch 2

Spielbericht A-Klasse 1 TSV WASSERTRÜDINGEN VS. TSV SCHOPFLOCH II Halbzeitstand: 1:0 – Endstand: 1:2 Die Gäste hatten gleich zu Beginn zwei gute Einschussmöglichkeiten – nach sieben Minuten war es zuerst Florian Beck, der alleine auf das Trüdinger Tor zulief, aber Marcel Brix konnte parieren. Zwanzig Minuten später war es Michael Hofmann, der alleine durch war, aber auch hier war Brix zur Stelle und grätschte außerhalb des Sechzehners ab. Im Gegenzug dann die Führung für die Heimelf, nach einer Ecke von Kadir Alp grätschte Fabian Hetzl…

D-Jugend holt sich 4.Saisonsieg

Die D-Jugend (U 13) Fußballerin und Fußballer des TSV Wassertrüdingen haben gegen die SG Dombühl/Schillingsfürst II ihren 4.Saisonsieg feiern können. Nach einem Spiel mit schönen Spielkombinationen, gutem Einsatz und großer Laufbereitschaft stand es am Ende 10:0 für Wassertrüdingen.

D-Jugend erspielt 3-Punkte-Sieg

Die U13-Kickerin und Kicker (D-Jugend) holen sich mit dem 3. Saisonsieg die ersten 3 Punkte der Saison. Grund dafür, dass nicht mit jedem Sieg Punkte gesammelt werden können ist, dass einige Vereine Mannschaften außer Wertung melden, um Spieler am gleichen Wochenende in mehreren Mannschaften einsetzen zu können. In diesem Aufeinandertreffen hieß der Gegner JFG Hesselbach II und das Spiel wurde nach Punkten bewertet.

FB Erste: Heimsieg gegen TSV Schnelldorf II (4:0)

Spielbericht A-Klasse 1          TSV WASSERTRÜDINGEN VS. TSV SCHNELLDORF II   Halbzeitstand: 0:0 – Endstand: 4:0 Gleich zu Anfang des Spiels vergab Wassertrüdingen reihenweise Chancen. In der 8. Minute ging ein Freistoss von Kadir Alp nur knapp über das Tor. Eine Minute später zappelte der Ball im Netz, Basti Früh flankte auf Marcel Kutzner, doch der Unparteiische entschied auf Abseits. In der 12. Minute war es Nico Grillenberger, der den Ball über den Gästekeeper und auch über die Latte lupfte. Nach einer halben Stunde parierte der…

D-Jugend dreht Spiel in Dentlein

Die U13-Fußballerin und Fußballer des TSV Wassertrüdingen haben ein weiteres Saisonspiel gewinnen können und die JFG Sulzachtal II (verstärkt mit Sulzachtal I ) = Dürrwangen + Dentlein + Großohrenbronn + Burk + Langfurth + Ammelbruch mit 2:1 bezwungen.

Wassertrüdinger Fußballtalent, Jens Schüler, beim Länderpokalturnier des Süddeutschen Fussballverbandes eingeladen

Am vergangen Wochenende 06. – 08.Oktober war Jens Schüler (Jahrgang 99, spielt derzeit beim TSV Rain am Lech in der Bayernliga), zum Länderpokal, des Süddeutschen Fußballverbanders nominiert. Die Auswahlmannschaften, aus Baden, Südbaden, Hessen, Württemberg und Bayern trafen sich in Bad Krozingen (Schwarzwald). Los ging es am Samstag zum Ersten Spiel gegen Baden, hier musste die Bayernauswahl in letzter Sekunde noch einen Treffer zur 1:2-Niederlage hinnehmen. Im nächsten Spiel, gab es dann ein 3:3, nach einem 0:2-Rückstand gegen Hessen. Weiter ging es dann am Sonntag, hier…

FB Erste: 0:0 Unentschieden gegen SV Segringen II

Spielbericht A-Klasse 1 TSV WASSERTRÜDINGEN VS. SV SEGRINGEN II Halbzeitstand: 0:0 – Endstand: 0:0 Das heutige Spiel musste auf dem B-Platz stattfinden, weil der A-Platz sich über Nacht mit Wasser vollgesaugt bzw. ein Biber den Ablauf der Drainage zugebaut hatte. Gleich in der 3. Spielminute setzte TSV-Kapitän Oliver Schuller einen Kopfball nur knapp über den Querbalken. Auf der Gegenseite versuchte sich Lars Ehrmann mit einem Freistoss und setzte diesen ebenfalls etwas zu hoch an (9.). Kurz vor der Pause schoss Marcel Kutzner nach Zuspiel von…